Als die Bunker noch die Alpen markierten…

Das ist die Konsequenz der Nationalstatten. Konkret eine Bunkerstellung der italienischen Faschisten gegen das Königreich Jugoslawien, errichtet in den frühen Zwanzigerjahren. Liegt heute in Slowenien, der rote Kreis ist eine Wegmarkierung. Gesichtet am Berg Možic. Gegenüber sind die Stellungen der jugoslawischen Monarchie, die im Zuge der Rupnik-Linie aufgestellt wurde.
Copyright © 2020 Beppo Beyerl